„Danke, Pițurcă!“

Ausgabe Nr. 2359
 >

 

Rumänien hat Fußball-WM-Qualifikation verfehlt

 

Regelrecht in die Röhre gucken müssen bei der Fußballweltmeisterschaft 2014, die in Brasilien ausgetragen wird, die Fans der rumänischen Landesauswahl. Diese hat nämlich die Qualifikation nicht geschafft. Dabei hatten sie sich gefreut, als sie in der Play-Off-Runde Griechenland als Gegner ausgelost bekamen. Das Hinspiel am Freitag entschieden die Griechen mit 3:1 für sich, das Rückspiel am Dienstag in Bukarest endete 1:1.

 Weiterlesen

Erlebniswelt und Erscheinungsbild

Ausgabe Nr. 2359
 >

Drei Themenbereiche von Nicolae Barcan

 

Das Konzept demnach jeder Künstler Zugang zu der Wirklichkeit haben kann, ohne dabei Einblick in seine Innenwelt gewähren zu müssen, veranschaulicht die intime Verbindung zwischen dem Schöpfer und seinem Werk, dem Spiegel der ihm eigenen Emotionen und Gedankenwelt." Diese Aussage des Malers Nicolae Barcan steht für dessen Gesamtkunstwerk und dessen bescheidene und ernsthafte Haltung der Kunst gegenüber. Seine Künstlerkollegin Sieglinde Bottesch beschreibt im folgenden unter dem Titel Erlebniswelt und Erscheinungsbild" drei Themenbereiche von Barcan:Weiterlesen

„Sehr zufrieden“

Ausgabe Nr. 2359
 >

 

Benefiz-Halbmarathon: Organisatoren ziehen Bilanz

 

Ende Mai d. J. hat in Hermannstadt der zweite Benefiz-Halbmarathon stattgefunden. Die Organisatoren von der Gemeinschaftsstiftung (Fundația Comunitară Sibiu) haben vergangene Woche bekanntgegeben, wer der große Gewinner ist, aber auch, wieviel Geld insgesamt eingesammelt wurde. „Wir sind sehr zufrieden über unsere Ergebnisse“, sagte Geschäftsführer Ciprian Ciocan, „die Hermannstädter haben ähnlich viel wie die Klausenburger und die Bukarester bei ähnlichen Projekten gespendet.“

 Weiterlesen

Theatermagie an der Bega

Ausgabe Nr. 2359
 >

Streiflichter vom dritten Europäischen Theaterfestival Eurothalia in Temeswar

 

Ein Gebäude. Eine Oper. Drei Theater. Drei verschiedene Sprachen. Sowohl Aufführungen in Ungarisch, Rumänisch und Deutsch. Das Deutsche Staatstheater Temeswar (DSTT) feiert dieses Jahr sein 60-jähriges Bestehen. Doch bevor der Geburtstag am Sonntag Abend mit einer von Christel Ungar-Ţopescu moderierten Gala gebührend gefeiert wurde, fand vom 9. bis 17. November das Europäische Theaterfestival Eurothalia statt.

 Weiterlesen

„Klasse Gespräche geführt“

Ausgabe Nr. 2359
 >

 

 

Interview mit Innenminister Reinhold Gall

 

 

Reinhold Gall (SPD), Innenminister des Landes Baden-Württemberg besuchte letzte Woche von Donnerstag bis Samstag Rumänien. Minister Gall hatte in Hermannstadt Gespräche mit Vertretern des Demokratischen Forums der Deutschen in Rumänien, besuchte die Firma Marquardt in Hermannstadt, traf sich mit Mitgliedern des Deutschen Wirtschaftsclubs Siebenbürgen und stattete auch der Brukenthalschule einen Besuch ab. Desgleichen besuchte Minister Gall Birthälm und Kronstadt. Zum Abschluss seines Besuches am Samstag gewährte Innenminister Reinhold Gall der Hermannstädter Zeitung ein kurzes Interview.

 Weiterlesen

Nachrichten

2359

 

Dezentralisierung gelobt

Katharinenball  und Adventsbasar

Einzigartige Sammlung

Übersetzungswettbewerb

Mitgliederversammlung

Adventskonzert

Befragung zum deutschsprachigen Schulwesen

Radio Neumarkt auf Deutsch

Rumänisches Fernsehen in deutscher Sprache

 

Weiterlesen

„Erhabenes und erhebendes schönes Gefühl“

Ausgabe Nr. 2359
 >

8. Ars Hungarica Festival in Hermannstadt stattgefunden

Vergangene Woche fand das 8. Ars Hungarica Festival in Hermannstadt statt. Ein Höhepunkt des Festivals war die Auszeichnung des Grafikers und Hermannstädter Ehrenbürgers Orth István mit dem ungarischen Verdienstorden das Ritterkreuz im Rahmen der Eröffnungsfeier vergangenen Mittwoch. Persönlich überreicht wurde der Orden vom ungarischen Generalkonsul Magdó János, vergeben wurde der Orden nämlich vom ungarischen Präsidenten Adér János.

Weiterlesen

Nachrichten

2358

Innenminister zu Besuch

Ars Hungarica

Paläographie-Workshop

Neuer Predigtenband

Mieze Medusa zu Gast

Folkmusik und Poesie

Weihnachtsmarkt bald da

Katharinenball im Forum

Vertreterversammlung des Siebenbürgenforums

Neue Einbahnstraßen in Hermannstadt

DFDR tagt in Hermannstadt

Radio Neumarkt auf Deutsch

Rumänisches Fernsehen in deutscher SpracheWeiterlesen

Von Flamenco bis Klezmer

Ausgabe Nr. 2358
 >

Siebente Auflage des World Music Festivals im Gong-Theater

 

Was hat World Music (Weltmusik) zu tun mit den Traditionen der nationalen Minderheiten? Die Antwort auf diese Frage erhielten die Anwesenden an zwei Abenden des dreitägigen World Music Festivals, das am vergangenen Wochenende seine siebente Auflage im Gong-Theater feierte. Am Samstag konnte man ein Ensemble der im Donaudelta lebenden Lipowener-Russen erleben und am Sonntag die Klezmer-Band Mazeltov" der jüdischen Gemeinde aus Klausenburg.

Weiterlesen