„Romaii Poesia”

2636

4. Poesiefestival der Roma hat stattgefunden

Ramona Ioana Bruynseels (links) und Luminiţa Cioabă tauschten Gedichtbände aus. Foto: Ruxandra STĂNESCU

Zum 4. Mail fand vom 1. bis 4. August in Hermannstadt das Festival „Romaii Poesia”, das im Mittelpunkt die Roma-Literatur aus aller Welt hat, statt. Organisiert wurde das Festival von der Sozial-Kulturellen Stiftung der Roma „Ion Cioabă”, genauer gesagt von Luminiţa Cioabă, die selber Gedichte schreibt und im Laufe der Jahre auch viele ihrer Kollegen nach Hermannstadt eingeladen hat, um ihre Gedichte vor dem hiesigen Publikum vorzustellen. 

Weiterlesen

Feeric Fashion Week

Ausgabe Nr. 2634

Die Modewoche Feeric Fashion Week fand vom 17. bis 21. Juli d. J. nun schon zum zwölften Mal in und um Hermannstadt statt. Unser Bild: Am 19. Juli verwendete der Modedesigner Pif Stefano am Hermannstädter Internationalen Flughafen das Gepäckband als Laufsteg und ließ Männer seine avantgardistisch angehauchten rosafarbenen Kreationen aus der Kollektion ,,Monolog 20.19″ präsentieren.                      

Foto: www.feeric.ro

„Als stünde ich vor einer Wand”

Zu Besuch bei der Konfektionsfirma Lucom Tex in Hermannstadt

Ausgabe Nr. 2565

Die Firma Lucom Tex befindet sich in der Str. Victor Hugo Nr. 2, für Aufträge ist Aurelia Ranfu unter 0723-57.44.58 zu erreichen.  
Foto: Ruxandra STĂNESCU

Die Firma Lucom Tex, gegründet 1997, ist eines der wenigen Unternehmen in Hermannstadt, die in der Textilbranche überlebt haben. Bunte Dirndl entstehen in Lohnarbeit, zwischen den Saisons werden aber auch u. a. rumänische Trachten hergestellt, Schulklassen und Tanzgruppen sind da abonniert. Die kleine Fabrik kämpft allerdings ums Überleben, denn die eher kleinen Löhne in der Textilindustrie locken kaum Arbeitskräfte – qualifiziert oder nicht – an. Weiterlesen

Auf dem Laufsteg im Löwengehege

Neunte Feeric Fashion Week: Jede Menge Modeshows in und um Hermannstadt
Ausgabe Nr. 2491
 
 

1-feeric

Die Feeric Fashion Week hat vergangene Woche in Hermannstadt stattgefunden: Mode, Musik, Schaulustige, Blogger, Fotografen und einige verirrte Pokemon-Sucher (siehe Junior-Ecke!) haben das Stadtzentrum, den Zoo und eine Fabrik in Hermannstadt unsicher gemacht“. Es war die 9. Auflage des Festivals, das von Jahr zu Jahr nicht nur mehrere Shows anbietet, sondern auch berühmte Namen bringt.Weiterlesen

Hut ab! Chapeau!

Zylinder, Melonen und Cowboyhüte aus dem Online-Hutgeschäft 
Ausgabe Nr. 2481
 
3-huete3

„Trage den Kopf nicht höher als den Hut“ oder „Mit dem Hute in der Hand kommt man durch das ganze Land“. Wer noch nicht auf den Hut gekommen ist und sich einen wünscht, der kann sich jetzt freuen. Die Hermannstädterin Georgeta David hat im Onlinebereich den Mangel an Hutgeschäften erkannt und den Onlineshop www.magazinuldepalarii.ro eröffnet. Fast alle Hüte, die im Angebot sind, wurden in Handarbeit in England hergestellt.

Weiterlesen

Besondere Schönheit

Ausgabe Nr. 2439
 

Feeric Fashion Days bot auch Überraschungen an

 

„Im Rollstuhl und trotzdem schön", das war eine der Botschaften einer atypischen Modeshow, die das Modefestival Feeric Fashion Days eröffnete und auch diesen Namen trug: „Atipic Beauty". Denn in dieser Modeschau saßen die Hälfte der Models im Rollstuhl, und zwar nicht der Show wegen, sondern weil sie darauf angewiesen sind.Weiterlesen