Präsident des Radsportverbands bekommt Exzellenz-Urkunde

Ausgabe Nr. 2329
 >

„Für die hervorragenden Leistungen seiner gesamten Karierre" überreichte Hermannstadts Bürgermeister Klaus Johannis dem Radsportler und neuen Präsidenten des rumänischen Radsportverbands, Carol Eduard  Novak, auf der Pressekonferenz am vergangenen Donnerstag eine Exzellenz-Urkunde, da am selben Tag im Anschluss auch die Sitzung des Verbands im Bürgermeisteramt stattgefunden hat. Johannis sagte, er kenne Novak noch von dem Fahrradrennen, das im vorigen Jahr in Hermannstadt stattgefunden hat. Der Bürgermeister wünschte Novak Erfolg und versicherte ihm, dass man vorhabe, das Hermannstädter Radrennen als bedeutendes Event des rumänischen Radsports zu etablieren.

Der in Szeklerburg/Miercurea Ciuc geborene Sportler Carol Eduard Novak verlor 1996 infolge eines Autounfalls das rechte Bein. 2008 holte er bei den Paralympischen Spielen in Peking Silber, 2012 in London Silber und Gold.  

Foto: Andrey KOLOBOV

Posted in Aktuelle Ausgabe, Sport.