Eigenes Sprachhandeln reflektiert

Ausgabe Nr. 2412
 >

Kompaktseminar für angehende Lehrer aus Deutschland und Rumänien

 

Ein Kompaktseminar zum   Thema   „Interkulturelles   Lernen/   Interkulturelle Kommunikation“ für angehende Lehrer aus Deutschland und aus Rumänien fand im Vorjahr an der Evangelischen Akademie Siebenbürgen in Hermannstadt statt. Daran nahmen Studierende des Studiengangs  für Grundschul- und Vorschulpädagogik der Klausenburger Babeş-Bolyai-Universität, sowie Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg teil. Finanziell unterstützt wurde das Seminar von der Donauschwäbischen Kulturstiftung des Landes Baden-Württemberg.

 Weiterlesen

Unbürokratische Hilfe

Ausgabe Nr. 2411
 >

Stipendien für Studentinnen der Grundschulpädagogik

 

„Ich freue mich, hier in Hermannstadt anwesend zu sein, und Gutes zu tun” erklärte der Gründer und Vorsitzende der Michael-Schmidt-Stiftung in Rumänien, Michael Schmidt. „Ich freue mich, unbürokratisch und sofort zu helfen und bin weiterhin für solche Aktionen bereit”, erklärte der Vorsitzende im Rahmen der Feierlichkeiten zur Verleihung von Stipendien für sieben Studentinnen der Hermannstädter Lucian Blaga-Universität. Der Vorsitzende des Demokratischen Forums der Deutschen in Rumänien, Dr. Paul-Jürgen Porr, bedankte sich für die Unterstützung im Bereich des deutschsprachigen Unterrichts.

 

Weiterlesen

Fauna Deutsch erklärt

Ausgabe Nr. 2410
 >

Schüler bieten deutschsprachige Führungen an

 

Deutschsprachige Führungen durch das Naturhistorische Museum in Hermannstadt  bieten ab sofort neun Schülerinnen und zwei Schüler der Klassen 6-10 von der Hermannstädter Brukenthalschule an.

Teodora Mihu, Andreea Petre, Ştefania Inbuzan, Sarah Prohaska, Eliza Sassu, Christian Dengel, Andreea Vonica, Anamaria Opriş, Iulia Rotescu, Alin Antonie, Andreea Bunea haben sich bereits im Sommer als Museumsführer versucht, als eine Gruppe aus Bukarest zu Besuch in Hermannstadt gewesen ist. Am letzten Schultag im Dezember werden Führungen für Fünftklässer der Brukenthalschule organisiert.Weiterlesen