Kater im Mittelpunkt

Brukenthalmuseum organisierte Schreibwettbewerb

Ausgabe Nr. 2560

Gruppenbild mit Preisträgern, Eltern und Großeltern im Barocksaal des Brukenthalpalais.                                                     Foto: Beatrice UNGAR

„Erzähle eine Geschichte im Brukenthalpalais“ lautete der Titel des Schreibwettbewerbs für Schüler der Klassen I-VIII, den das Brukenthalmuseum ausgeschrieben hatte. Fast alle Preisträger, die am 16. Dezember 2017 im Barocksaal des Brukenthalpalais ihre Geschichten vorlesen durften, ließen darin die beiden Kater Antonello und Donatello auftreten, die im Palais zu Hause sind…

 

Die Jury vergab drei erste Preise – an Alexandra Maria Dobrotă (5. Klasse, Schule Poiana Sibiului), Timotei Pop (6. Klasse, deutsche Abteilung/Octavian Goga-Lyzeum Hermannstadt) und Rareș Iustin Marți (3. Klasse, deutsche Abteilung/Pädagogisches Lyzeum Hermannstadt -, einen zweiten – an Alexandra Harhaciu (6. Klasse, Schule Râu Sadului) -, und zwei dritte Preise – an Andreea Minea (7. Klasse) und Florentina Ioana Minea (6. Klasse, beide Râu Sadului).

Beatrice UNGAR

 

 

Posted in Aktuelle Ausgabe, Bildung.