Nachrichten

2394

24. Sachsentreffen in Mühlbach; Sommernachtsparty; Tobias Hülswitt  liest; Hermannstadt anno dazumal; Markt der Lokalproduzenten; Frauenfrühstück am Dienstag; Friedensgebet in Kronstadt;  Männerfrühstück; Festival auf den Treppen; Himbeerentag in Salzdorf; Transilvanian Brunches 2014; Antiquariatsmarkt; Aufruf für Blutspenden; AIDS-Kranke behandelt; Radio Neumarkt auf Deutsch; Rumänisches Fernsehen in deutscher Sprache.

 

24. Sachsentreffen in Mühlbach

   Mühlbach/Sebeș Alba. – Das 24. Sachsentreffen findet am 20. September d. J. in Mühlbach statt und steht unter dem Motto „Wir sind hier. 25 Jahre Forum". Das vom Siebenbürgenforum veranstaltete Fest beginnt um 10 Uhr mit dem Festgottesdienst in der Stadtpfarrkirche und wird mit Führungen durch Kirche, Altstadt und Museum fortgesetzt sowie einem Chorkonzert, einem Trachtenumzug, Auftritten der Volkstanzgruppen und offenem Singen. Um 14 Uhr stellt Theo Damm im Kulturhaus sein Buch „Altstädte, Dörfer und Kirchenburgen – Zeichnungen aus Siebenbürgen" vor und um 14.30 Uhr findet hier die Festveranstaltung statt. In deren Rahmen hält der DFDR-Geschäftsführer Benjamin Józsa die Festrede und es wird die Honterusmedaille an den langjährigen Vorsitzende des Siebenbürgenforums und derzeitigen DFDR-Landesvorsitzenden Dr. Paul-Jürgen Porr überreicht.

Für Kinder gibt es von 10 bis 12 Uhr ein Bastelprogramm auf dem evangelischen Pfarrhof, desgleichen sind vor der Mauer der evangelischen Stadtpfarrkirche Stände einiger Handarbeitskreise und Verlage aufgestellt.

 

Sommernachtsparty

Hermannstadt. – Zum Sommerende sind alle, die gern tanzen und einen fröhlichen Abend verbringen wollen, am Samstag, 30.  August, in den Hof des Teutsch-Hauses zur traditionellen Sommernachtsparty eingeladen. DJ Dietrich und DJ Michael werden mit Begeisterung die Musik mischen und auf Musikwünsche von Jung und Alt und „Mittelalt" eingehen. Getränke können den ganzen Abend im Erasmus-Büchercafé gekauft werden, kleine Mahlzeiten an einem Stand. Die Unterhaltung beginnt um 19.45 Uhr. (GR)

 

 

Tobias Hülswitt  liest

Hermannstadt. – Der Verein Gesellenherberge Hermannstadt und die Deutsche Gesellschaft e.V. Berlin laden zu zwei Lesungen mit dem Berliner Schriftsteller Tobias Hülswitt in Hermannstadt  ein: heute, den 22. August, 17 Uhr, Erasmus Büchercafé, str. Mitropoliei 30; morgen, den 23. August, 19 Uhr, Gesellenherberge, Huetplatz Nr. 3. Nach der Lesung am 23. August wird um 21 Uhr der Dokumentarfilm „Satul de demult“ von Dumitru Budrala gezeigt.

 Tobias Hülswitt, geb. 1973 in Hannover, arbeitete zunächst als Steinmetz, studierte dann am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig und ist Dozent an der Universität der Künste Berlin und an der Akademie der Bildenden Künste in München sowie Gastprofessor am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. (BU)

 

Hermannstadt anno dazumal

Hermannstadt. – Rumänische Schlager und Romanzen werden am Wochenende zwischen 12 und 22 Uhr im Jungen Wald im Rahmen des Festivals „Sibiul de odinioară” vorgestellt. Am Samstag, ab 17.30 Uhr treten auf: Gabriel Dorobanţu, Stela Enache, Marina Florea, Carmen Trandafir, Carmen Rădulescu und Marina Voica, am Sonntag sind Junii Sibiului, Paul Ananie, Stana Stepănescu, Andreea Haisan, Daniel Pop, Marina Deac und Codruţa Ro­dean zu sehen.  Der Eintritt ist frei. Für Kinder sind Spielplätze vorgesehen. (RS)

 

 

Markt der Lokalproduzenten

Hermannstadt. – Die erste Auflage des „Marktes der Lokalproduzenten” findet am Wochenende, zwischen 10 und 18 Uhr im Freilichtmuseum statt. Diesmal sind Produzenten aus dem Alttal und aus dem Kokeltal eingeladen. (RS)

 

Frauenfrühstück am Dienstag

Hermannstadt. – Das nächste „Hermannstädter Frauenfrühstück“ findet am Dienstag, den 26. August, ab 10 Uhr, im Terrassensaal des Friedrich Teutsch-Begegnungs- und Kulturzentrums in Hermannstadt (Fleischergasse/Mitropoliei 30) statt, wo die Sonderausstellung „Gebaute Heimat. Der Architekt Fritz Balthes 1882-1914“ zu sehen ist. Die Kuratorin der Ausstellung, Gerhild Rudolf, hält einen kurzen Vortrag über „Fritz Balthes’ Aufsatz über Wohnungskultur“. Der Kaffeetisch wird bei schönem Wetter im Hof unter der Linde gedeckt.

Das „Hermannstädter Frauenfrühstück“ findet in loser Folge an unterschiedlichen Treffpunkten statt und wird von Irmentraud Philippi koordiniert. (BU)

 

Friedensgebet in Kronstadt

Kronstadt. – Zu einem Friedensgebet für  Israel und für den Frieden aller Seelen, die ihr Leben bei den Auseinandersetzungen in Israel und im Gaza-Streifen verloren haben, ruft die Jüdische Gemeinde in Kronstadt auf. Die Versammlung, die auch als Solidaritätsbekundung mit den Bewohnern der israelischen Partnerstadt Kronstadts, Rishon  LeZion, gedacht ist, findet heute, den 22. August, 18 Uhr, in der Synagoge und im Hof der Synagoge in der Str. Poarta Schei 29 statt. (BU)

 

Männerfrühstück

Hermannstadt. – Die Evangelische Akademie Siebenbürgen (EAS) organisiert am Samstag, dem 6. September, ab 9 Uhr, ein Männerfrühstück im Hans-Bernd-von-Haeften Tagungs- und Konferenzzentrum (Livezii 55, Hermannstadt). Das Treffen beginnt mit einem halbstündigen Vortrag des Pfarrers Andreas Hartig zum Thema „Der junge Mann im Pfarramt – Herausforderungen an die Nachwuchspfarrer der EKR” mit einer anschließenden Diskussionsrunde. Danach wird das Treffen bei einem reichhaltigen Frühstück im informellen Rahmen fortgesetzt. Anmeldungen bis 5. September an: eas@neppen dorf.de, 0269-21.99.14. (RS)

 

Festival auf den Treppen

Hermannstadt. – Die zweite Auflage  des Festivals „Auf den Treppen” findet am Wochenende auf der Sagstiege/Scările Turnului, jeweils ab 10 Uhr statt. Das Programm ist unter https://www.facebook.com/FestivalulDePeScari  zu finden. (RS)

 

 

Himbeerentag in Salzdorf

Salzdorf/Sărata. – „Der Tag der Himbeere” findet im Rahmen der Aktion „Flavours and Sounds of Transylvania” (Geschmäcker und Geräusche aus Siebenbürgen) am Samstag, dem 23. August, in Salzdorf (Porumbacu de Jos) statt. Die Gäste werden ab 15 Uhr von der Bioproduzentin Agnes Jansen mit Himbeerdesserts erwartet. Informationen und Anmeldungen: info@reky-tra vel.de, 0722-39.67.55. (RS)

 

Transilvanian Brunches 2014

Holzmengen/Hosman. – Der fünfte Transilvanian Brunch des Jahres findet am Samstag, den 30. August, ab 11 Uhr, in Holzmengen/Hosman statt. Einschreibungen und nähere Informationen unter 0722-396.755 sowie per E-Mail transilvanian.brunch@gal-mh.eu.

Der letzte Brunch des Jahres findet am 27. September in Leschkirch/Nocrich statt. (BU)

 

Antiquariatsmarkt

Hermannstadt. – Das Zentralarchiv der Evangelischen Kirche A.B. und die Transylvanica-Bibliothek im Teutsch-Haus veranstalten bis zum 29. August einen Antiquariatsmarkt. Öffnungszeiten (Terrassensaal, Mitropoliei 30): Mo.-Fr. 10-16 Uhr. Infos unter Tel. 0269-20.67.30 und www.teutsch.ro (GR)

 

Aufruf für Blutspenden

Hermannstadt. – Das Gesundheitsministerium ruft zum Blutspenden auf, da in den Sommermonaten die Anzahl der Blutspenden um etwa ein Viertel geringer ist, aber die Anzahl der programmierten OPs, bwz. der Unfälle gestiegen ist. In Hermannstadt befindet sich das Transfusionszentrum im Hof des Kreiskrankenhauses, weitere Zentren im Land sind unter www.transfuzia.ro zu finden. (RS)

 

AIDS-Kranke behandelt

Hermannstadt. – Das Hermannstädter Kreiskrankenhaus meldet, dass im Monat August die HIV- bzw. AIDS-Kranken aus dem Kreis Hermannstadt ihre kostenlosen Medikamente erhalten haben und es in diesem Bereich keine Probleme gibt. Mehrere Vereine, die diese Personen unterstützen, haben protestiert, da nicht alle HIV- und AIDS-Kranken in Rumänien ihre Behandlung erhalten haben. (RS)

 

Radio Neumarkt auf Deutsch

Sendezeiten: Mo.-Sa. von 21 bis 22 Uhr: Freitag: Proetnica Festival in Schassburg – Reportage; Samstag: Sommerkonzert; Montag: Kulturelles aus Siebenbürgen; Dienstag: 20 Jahre Canzonetta Chor; Siebenbürgische Autoren; Lokalmeldungen; Mittwoch: Soziales; Donnerstag: Funkmagazin.

 

Rumänisches Fernsehen in deutscher Sprache

TVR 1, Montag, 25. August, 13.00-14.00 Uhr; Deutsch… um 1:  Hin und weg – das Reisemagazin der Deutschen Welle; Kirchweih in Sanktanna.

TVR 2, Dienstag, 26. August, 14.30-15.00 Uhr: Die Künstlerinnenschwestern Edith Mildner Schlandt und Renate Mildner-Müller stellen in Kronstadt aus; Kirchen in Siebenbürgen.  

TVR 1,  Donnerstag, 29. August, 15.30-17.00 Uhr: Nachrichten; Wallfahrt an Mariä Himmelfahrt in Maria Radna; Zipser Treffen im Wassertal; Sathmarer Treffen in Bildegg/Beltiug.

 

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht in Aktuelle Ausgabe, Nachrichten.