Frauen im Architektenberuf

Ausgabe Nr. 2774

Die Ausstellung Frau Architekt – Seit mehr als 100 Jahren: Frauen im Architektenberufwurde am 14. Juni im Foyer im Rathaus am Großen Ring, wo sich auch das Touristeninformationszentrum befindet, eröffnet. Gewidmet ist die von dem Deutschen Architekturmuseum  Frankfurt am Main veranstaltete Ausstellung, die mit Tafeln über rumänische Architektinnen ergänzt wurde ,,mehr als 100 Jahren weiblicher Kreativität“, wie es die Organisatoren, der Rumänische Architektenverband (UAR) und dessen Hermannstädter Zweigstelle, und das Deutsche Kulturzentrum Hermannstadt in der diesbezüglichen Einladung formulierten. Die Ausstellung ist noch bis zum 20. Juni zu besichtigen und wurde in Zusammenarbeit mit dem Bürgermeisteramt Hermannstadt und dem Goethe Institut Bukarest organisiert. Sponsor der Ausstellung ist die Firma BMIBramac. Unser Bild: Bei der Vernissage richteten Architekt Mircea Tibuleac, Vorsitzender der Hermannstädter UAR-Filiale (mit Mikrofon) und Hermannstadts Bürgermeisterin Astrid Fodor Grußworte an die zahlreichenden Anwesenden, Architekt Dorin Boilă stellte die Ausstellung fachmännisch vor.                           

Foto: Presseamt der Stadt

Veröffentlicht in Aktuelle Ausgabe, Allgemein.