Einsegnung zum Diakon

Ausgabe Nr. 2739

Ein besonderes Ereignis für die Evangelische Kirche A. B. in Rumänien fand am Samstag, dem 11. September, in Kleinscheuern statt: Heinrich Rosinger (geb. 1955 in Semlak) wurde zum Diakon eingesegnet. Sein Wirkungsbereich ist der Kirchenbezirk Hermannstadt. Unser Bild: Diakon Heinrich Rosinger (vorne links im Bild) und Dechant Pfarrer Hans-Georg Junesch (vorne rechts) zusammen mit der Pfarrerschaft des Kirchenbezirks Hermannstadt beim Aufgang zur evangelischen Kirche in Kleinscheuern.                                                            Foto: Privat

Veröffentlicht in Aktuelle Ausgabe, Kirche.