Skater sind begeistert

Neue Sportanlage am Viehmarkt geplant

Ausgabe Nr. 2691

Geplante Sportplätze am Viehmarkt/Obor an der Ausfallstraße nach Mediasch.

Am Stadion im Erlenpark haben am Freitag der Vorwoche die Ausbau- und Modernisierungsarbeiten begonnen. Während der Bauzeit ist eine Fahrbahn der Octavian Goga-Straße zwischen der Nicolae Olahus- und der Dimitrie Anghel-Straße für den Kfz-Verkehr gesperrt. Der Erstligist FC Hermannstadt wird seine Heimspiele in Mediasch austragen. Ein weiteres Projekt liegt nun an. Es geht um eine neue Sportanlage neben dem Viehmarkt (Obor) an der Ausfallstraße nach Mediasch.

 

Laut einer diesbezüglichen Pressemitteilung der Stadt haben Bürgermeisterin Astrid Fodor und Vertreter des Bürgermeisteramtes den 23.000 Quadratmeter großen Standort am vergangenen Freitag besichtigt. Bürgermeisterin Fodor sagte: „Das Projekt ist angegangen und die Machbarkeitsstudie ist bald fertiggestellt. Mit diesem Vorhaben werden ein Fußballplatz mit Naturrasen und weitere Plätze mit Kunstrasen für Volleyball, Handball, Minifußball und Tennis eingerichtet sowie Tischtennistische auf hierfür eingerichteten Flächen aufgestellt. Entsprechend den Schlussfolgerungen der Machbarkeitsstudie werden wir die Ausarbeitung des technischen Projektes ausschreiben und nach der Bewilligung durch den Stadtrat sind die eigentlichen Arbeiten auszuführen. Die Machbarkeitsstudie wird auch über den voraussichtlichen Wert der Investition Auskunft geben“.

Unweit der geplanten Sportanlage befindet sich der Skatepark, den die Jugendlichen gerne benutzen, ja sie sind sogar davon begeistert, wie sie der Bürgermeisterin und ihren Begleitern bestätigten, die nach der Standortbesichtigung auch dieser Einrichtung einen Besuch abstatteten. Nicht nur, weil der Eintritt kostenlos ist, sondern auch weil die Ausstattung allen Anforderungen entspricht. So hatte z. B. die ausführende Firma mit der American Ramp Company zusammengearbeitet hat, die als größter Hersteller von Skateboard-Rampen weltweit gilt und auch Beratung für die Betoneinrichtungen anbietet.

Beatrice UNGAR

 

 

 

 

 

 

Posted in Aktuelle Ausgabe, Sport.