Nachrichten

Ausgabe Nr. 2687

Foto: Fred NUSS

54. Töpfermarkt

Hermannstadt. – Am ersten Wochenende im September, heuer am Samstag, den 5.  September, und am Sonntag, den 6. September, jeweils von 9 bis 21 Uhr, findet auf dem Großen Ring der traditionelle Töpfermarkt statt. Es gibt Schautöpfern und Workshops. Der Zugang erfolgt durch ausgewiesene Eingänge, wo Besuchern und Teilnehmern die Körpertemperatur gemessen wird. Desgleichen herrscht auf dem Markt allgemeine Maskenpflicht und die Besucher müssen den entsprechenden Abstand und eine bestimmte Route einhalten. (BU)

 

Filme bei TIFF nur im Freien 

Hermannstadt. – Das diesjährige TIFF-Festival findet bis 30. August statt, die Filme werden dieses Jahr nur im Freien gezeigt: auf dem Großen Ring, auf dem Habermann-Markt, im Freilichtmuseum, auf dem offenen Parkplatz der  Promenada Mall (letztes Stockwerk) und auf der Terrasse (Terasa cu flori) des Ion Besoiu-Kulturzentrums”. Kartenvorverkauf auf tiff.eventbook.ro bzw. bei der Kassa am Großen Ring. Für die auf dem Großen Ring gezeigten Filme werden kostenlose Karten ausgestellt. Das genaue Programm ist unter https://sibiu.tiff.ro zu finden. (RS)

 

Siebenbürgenforum tagt

Hermannstadt. – Die erste ordentliche Vertreterversammlung des Siebenbürgenforums im Jahr 2020 ist für Samstag, den 29. August, in Hermannstadt im Hof des Friedrich-Teutsch-Kultur- und Begegnungszentrums (Fleischergasse/Mitropoliei 30), mit Beginn um 14 Uhr geplant und wird abgehalten. Auf der Tagesordnung stehen Berichte und die Planung eines digitalen Angebots anstatt des Sachsentreffens 2020. Die Vertreterversammlung wird den Vorsitzenden und die stellvertretenden Vorsitzenden des DFDS sowie die Vorsitzenden der Kommissionen wählen und den Vorstand bestätigen. (WZ)

 

Marathon sperrt Straßen

Hermannstadt. – Für den diesjährigen Benefizmarathon, der morgen, dem 29. August stattfindet, werden zeitweilig folgende Straßen für den Verkehr gesperrt: Str. Tribunei zwischen 8 und 15.30 Uhr; Str. Justiției, zwischen Zaharia Boiu și Bd. Victoriei, zwischen 8 und 15.30 Uhr; Str. Rennes, zwischen Str. Zaharia Boiu si Bd. Victoriei zwischen 8 und 15.30 Uhr; Str. Valea Aurie, zwischen 09.30 und 14 Uhr; Str. Hochmeister zwischen 8 und 13 Uhr; Str. Ion Codru Dragușanu, zwischen 8 und 13 Uhr; Bd. Victoriei, zwischen der Olimpia-Schwimmhalle und dem Armeehaus (nur eine Fahrbahn), zwischen 8 und 15.30 Uhr;  DJ 106R Poplaca – Hermannstadt (nur der Fahrradweg, zwischen 9 und 14 Uhr; der Fahrradweg aus dem Erlenpark bis zu Tropinii Noi, zwischen 8 und 14 Uhr. Der Start des Marathons findet ab 8 Uhr zu unterschiedlichen Zeiten für jeden Läufer vom Huetplatz statt. Näheres unter maratonsibiu.ro. (RS)

 

PSD wählte neue Führung

Bukarest. – Ein Ende der Dauerattacken auf die Justiz hat der auf dem online stattgefundenen  außerordentlichen Parteitag zum Vorsitzenden der Sozialdemokratischen Partei Rumäniens (PSD) gewählte Marius Ciolacu, der zugleich Präsident der Abgeordnetenkammer im Rumänischen Parlament ist, angekündigt. Desgleichen erkärte er, dass die ,,Dragnea-Ära“ der Vergangenheit angehöre.

Der als Vorsitzender des Landesrats der PSD im Amt bestätigte Klausenburger Soziologe Vasile Sebastian Dâncu war im Vorfeld des Parteitages als potentieller neuer PSD-Chef gehandelt worden, ist aber nicht gegen Ciolacu angetreten. Dâncu wies in seiner Ansprache beim Parteitag darauf hin, dass die PSD unbedingt reformiert werden müsse, sonst werde die Partei untergehen. (BU)

 

Foto-Wettbewerb

Hermannstadt. – Das Studentenkulturhaus und der Fotoclub Orizont organisieren einen Fotowettbewerb „Hermannstädter Horizonte” für Personen bis 35 Jahren, Hermannstädter oder Touristen. Gesucht werden die besten Bilder von höheren Plätzen in Hermannstadt, die die Horizontlinie der Stadt hervorheben.  Die Teilnehmer können bis zu zehn Fotos (min. 1920×1080 Pixels) bis spätestens zum 2. September an sibiuccs@gmail.com einreichen. (RS)

 

Drei Konzerte im Spiegelsaal

Hermannstadt. – Im Rahmen des George Enescu Festivals finden in Hermannstadt am 1., 4. und 13. September Konzerte im Spiegelsaals des Forums statt, jeweils ab 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, Reservierungen sind verbindlich, unter bit.ly/Rezervari2020-StagiuneaGeorgeEnescu (RS)

 

AFF offline und online

Hermannstadt. – Die 27. Auflage des Astra Film Festivals findet in zwei Etappen statt. In der offline-Etappe werden vom 4. bis 13. September die Dokus im Freilichtmuseum und in Hermannstadts Altstadtzentrum im Freien gezeigt. Die online-Etappe findet vom 16. bis 25. Oktober statt. Die hier ausgestrahlten Dokus kann man in Rumänien auch drei Wochen nach Abschluss des Festivals verfolgen. Das Programm der beiden Etappen soll Anfang September angekündigt werden, unter www.astrafilm.ro. (RS)

 

„Hermannstadt anno dazumal”

Hermannstadt. – Das Fest „Hermannstadt anno dazumal” (Sibiul De Odinioară) findet vom 4. bis 6. September im Jugendpark/Parcul Tineretului statt. Der Eintritt ist frei, die Anzahl der Plätze ist beschränkt. MC Dylma legt am Freitag Hits aus den ’70er, ’80er und ’90er Jahre auf, am Samstag sind Onenightstand, Semnal M und Talisman zu hören und am Sonntag ist ein Folk-Abend mit Emeric Imre, Ducu Bertzi und Mircea Vintilă geplant. Näheres unter https://www.facebook.com/events/310431913346775. (RS)

 

Sibiu Sounds-Festival

Hermannstadt. – Die 3. Auflage des Sibiu Sounds-Festivals findet vom 11. bis 13. September auf dem Habermann-Markt statt. Eingeschrieben haben sich lokale Musikbands, die sich dem Publikum vorstellen wollen. Die mehr als 50 Bands und Musiker spielen Jazz, Blues, Pop, Rock, Folk und Hip Hop. Einzige Bedingung für die Teilnahme war, dass sie originelle Lieder spielen. Organisiert wird das Festival von dem Verein „Asociația Culturală S.ART”. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei. Näheres unter www.facebook.com/Sibiu Sounds. (RS)

 

Siebenbürgische Akademiewoche in Freck

Freck/Avrig. – Der deutsche Jugendverein Siebenbürgen organisiert in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis für Siebenbürgische Landeskunde e.V. Heidelberg – Hermannstadt und dem Institut für deutsche Kultur und Geschichte Südosteuropas, die Siebenbürgische Akademiewoche „Samuel von Brukenthal (1721-1803): Seine Zeit, sein Erbe und wir”, in der Brukenthalischen Sommerresidenz in Freck, vom 4. bis 9. Oktober. Im Programm sind Vorträge, Workshops und Ausflüge.

Teilnehmerbeitrag ist 80 Euro (Deutschland) bzw. Rumänien: 180 Lei, enthalten sind Unterkunft, Verpflegung und Ausflüge.

Anmeldung bis spätestens 15. September an: Andrea Rost: info@djvs.ro. (RS)

 

Gegen Mücken und Ratten

Hermannstadt. – Das Bürgermeisteramt Hermannstadt organisiert bis zum 29. August eine Sprühaktion gegen Mücken in Parks, auf Grünflächen, an den Ufern von Flüssen und Bächen, auf den Grünflächen in den Höfen von Schulen, auf dem städtischen Friedhof und im Zoo. Die verwendete Substanz ist Exit 100 EC, stellt keine Gefahr für die Bevölkerung dar. Menschen mit Atem- oder Herzproblemen sowie Kinder werden jedoch gebeten, den direkten Bereich der Sprühgeräte nicht zu betreten.

Bis zum 31. August findet auch eine neue Kampagne zur Bekämpfung von Nagetieren statt. Die Substanzen werden in speziellen, gekennzeichneten Kisten, u. a. auf Grünflächen, in der Nähe von Müllsammelplattformen und auf Märkten ausgestreut. Tierhalter werden gebeten, alle Maßnahmen zu ergreifen, um eine versehentliche Vergiftung ihrer Haustiere zu verhindern. (RS)

 

Rumänisches Fernsehen in deutscher Sprache

TVR 2, Dienstag, 1. September,  13.00–13.30 Uhr: Sendung in deutscher Sprache: Die Blumenfrau aus Neppendorf.

TVR 1, Donnerstag, 3. September,   15.10-17.00 Uhr: AKZENTE: Frauenpower: Helga  Pitters;100 Jahre Grossrumänien; Akzente 50: Ildiko Schaffhauser.

 

In eigener Sache

Angesichts der im Zusammenhang mit der Covid 19-Pandemie erfolgten Ausrufung bzw. Verlängerung des Alarmzustands in Rumänien und der damit verbundenen Lockerungen und weiterhin bestehenden Einschränkungen bitten wir unsere Leserinnen und Leser um Verständnis, dass wir in der HZ-Redaktion vorläufig keinen Publikumsverkehr haben. Wer Abonnements und Anzeigen bezahlen möchte, kann das per Banküberweisung oder zwischen 9 und 14 Uhr   am 2. Fenster links vom Redaktionseingang. Bleiben Sie gesund und zuversichtlich!

Die Redaktion

 

 

 

 

 

 

 

Posted in Aktuelle Ausgabe, Nachrichten.