Nachrichten

Ausgabe Nr. 2633

Bokor Bürgermeisterin ad interim; Rumänische Schlager; Modewoche in Hermannstadt; Piano Rocks im Thalia-Saal; Michelsberger Spaziergänge; Schutz gegen Stechmücken; Brunch in Kleinschelken; Filmmittwoch; Orgelsommer in Mediasch; Die 7. Haferland-Kulturwoche beginnt am 25. Juli; MORAVIA CANTAT auf Siebenbürgentournee;4. „Romaii Poesia”-Festival; Rumänisches Fernsehen in deutscher Sprache.

 

Bokor Bürgermeisterin ad interim

Hermannstadt.– Nachdem die amtierende Bürgermeisterin per Erlass 262 der Präfektin wegen angeblicher Inkompatibilität suspendiert worden war, ist auf der Stadtratssitzung vom 5. Juli über die interimistische Besetzung des vakant gewordenen Bürgermeisterpostens abgestimmt, und Vizebürgermeisterin Corina Bokor (DFDR), als Bürgermeisterin ad interim bis zur Klärung des Rechtsstreits gewählt worden.

Die ihres Amtes enthobene Bürgermeisterin Astrid Fodor hat die Aussetzung ihrer Suspendierung beantragt und zudem gegen den umstrittenen Erlass 262 der Präfektin Adela Muntean Klage wegen Illegalität eingereicht. Heute soll entschieden werden, ob die Richter den Antrag annehmen. Sollte dies eintreffen, kann Fodor in ihr Amt als Bürgermeisterin sofort zurückkehren. Die Klage selbst wird voraussichtlich erst im Herbst nach den Gerichtsferien behandelt. (BU)

 

Rumänische Schlager

Hermannstadt.– Beliebte rumänische Schlagersänger konzertieren am Samstag, den 20. Juli, 20.30 Uhr, auf dem Großen Ring, im Rahmen des „Tages der rumänischen Musik“ (Ziua muzicii ușoare românești).

Es treten auf: Monica Anghel, Corina Chiriac, Gabriel Cotabiță, Adrian Daminescu, Luminița Anghel, Dida Drăgan, Florin Apostol, Daniel Iordăchioaie, George Miron mit Acapella, die Band Ionel und Andrei Tudor. Ansager sind Felicia Iordache und Florin Apostol. Der Eintritt ist frei. (RS)

 

Modewoche in Hermannstadt

Hermannstadt.– Die Modewoche „Feeric Fashion Week 2019” findet seit Mittwoch und bis zum 21. Juli in Hermannstadt und Umgebung statt. Näheres unter www.feeric.ro (RS)

 

Piano Rocks im Thalia-Saal

Kronstadt.– Die 6. Auflage des „Piano Rocks”-Konzerts, das klassische und Rockmusik verbindet, findet heute, 19 Uhr, im Thalia-Saal statt. Es  treten auf Monica Florescu (Klavier), das „Ilia”-Quartett, Mitglieder des Hermannstädter Balletttheaters und des „Transilvania”-Chores aus Klausenburg. Karten online unter www.kompostor.ro. (RS)

 

Michelsberger Spaziergänge

Hermannstadt. – Die Konzertreihe „Michelsberger Spaziergänge” beginnt am 21. Juli und wird an den drei folgenden Sonntagen bis einschließlich den 11. August fortgesetzt. Beim Eröffnungskonzert bringt das Trio Elena Paul (Violine), Cristian Paul (Orgel) und Klaus Philippi (Oboe d’amore) Werke von Johann Sebastian Bach und Antonio Vivaldi zu Gehör.

Der Eintritt an allen aufeinanderfolgenden Sonntagen um jeweils 17 Uhr ist frei, Spenden sind jederzeit willkommen.

Im Anschluss an jedes Konzert lädt die Michelsberger evangelische Gemeinde alle Anwesenden zu Kaffee und Hanklich in den Pfarrgarten ein.

Näheres unter www.michelsberger-spaziergaenge.evang.ro (BU)

 

Schutz gegen Stechmücken

Hermannstadt.– Bei gutem Wetter wird vom 19. bis 26. Juli in Hermannstadt gegen Stechmücken und weitere Insekten gesprüht, meldet das Bürgermeisteramt. (RS)

 

Brunch in Kleinschelken

Kleinschelken/Șeica Mică. – Der nächste Transilvanian Brunch wird am Samstag, dem 27. Juli, ab 11 Uhr, in Kleinschelken, im Kreis Hermannstadt organisiert. Veranstaltungsort ist der Innenhof der Kirchenburg. Die Teilnahme kostet 100 Lei pro Person. Anmeldung unter eat-local.ro (AW)

 

Filmmittwoch

Hermannstadt. – Der Verein ESTE FILM zeigt auch in diesem Sommer jeden Mittwoch besondere Filme im Rahmen der Reihe „ESTE Filmul de Miercuri“, im Ion Besoiu-Kulturzentrum. Zum Auftakt wird am Mittwoch, den 24. Juli, 20 Uhr, im Kleinen Saal der Film „Burning“ (Regie Lee Chang-Dong) nach der Erzählung „Scheunenabbrennen“ des japanischen Schriftstellers Haruki Murakami gezeigt. (BU)

 

Orgelsommer in Mediasch

Mediasch.– In der evangelischen Margarethenkirche in Mediasch finden im Sommer jeden Montag, ab 19 Uhr, Konzerte statt. Das nächste, am Montag, den 22. Juli, bestreitet das ICon Arts Ensemble unter der Leitung von Gabriel Bebeșelea. Näheres zum genauen Programm auf Fa cebook /Orgelsommer/Medias (BU)

 

Die 7. Haferland-Kulturwoche beginnt am 25. Juli

Deutsch-Kreuz.– Die von der Michael Schmidt-Stiftung veranstaltete Haferland-Kulturwoche findet in diesem Jahr Ende Juli statt. Zum Auftakt gibt es am Donnerstag, dem 25. Juli, ab 10 Uhr ein traditionelles Frühstück mit heimischen Tänzen in Arkeden/Archita. Ab 13 Uhr wird den Besuchern in Deutsch-Weißkirch/Viscri Musik und Malerei geboten; später wird ab 16 Uhr noch ein Film gezeigt sowie weiteres Kulturprogramm.

Am Freitag, den 26. Juli, findet ab 10 Uhr in Hamruden/Homorod der Gottesdienst statt, während ab 12 Uhr in Keisd/Saschiz eine Konferenz und ein Keramik-Workshop angeboten werden und ab 16 in Reps/Rupea Blasmusik und etliche weitere Veranstaltungen stattfinden (workshops, Ausstellungen etc.).

Am Samstag, den 27. Juli steht  Deutsch-Kreuz/Criț im Mittelpunkt:  Nach dem Gottesdienst um 11 Uhr gibt es hier Workshops, Ausstellungen und ein reichhaltiges Kulturprogramm. Abends findet ein Sachsen-Ball statt.

Am Sonntag, den 28. Juli, feiert die Tabaluga-Stiftung in Radeln/Roadeș im Beisein von Peter Maffay ihr 10. Jubiläum.

Zum Ausklang geht es am Montag, den 29. Juli, nach Meschendorf/Meșendorf oder wahlweise Klosdorf/Cloașterf mit Musik, leckerem Essen und mehr.

Für genauere Informationen und Reservierungen bezüglich der verschiedenen Essensangebote, schauen Sie unter www.haferland.ro nach oder rufen Sie unter 0040-372-11.70.03 an. (JCB)

 

MORAVIA CANTAT auf Siebenbürgentournee

Hermannstadt/Wolkendorf/Mediasch/Malmkrog.– Das Ensemble MORAVIA CANTAT aus Stuttgart befindet sich vom 29. Juli bis zum 4. August auf Siebenbürgentournee. Am Donnerstag, den 29. Juli, 18 Uhr, tritt das Ensemble in der Aula der Brukenthalschule auf, am Freitag, den 2. August, 19 Uhr in Wolkendorf, am Samstag, den 3. August, 19 Uhr, in der Margarethenkirche in Mediasch und am Sonntag, den 4. August, 17 Uhr, in der Malmkroger evangelischen Kirche.

MORAVIA CANTAT ist ein Ensemble aus Stuttgart, das es sich zur Aufgabe gemacht  hat, die deutsche Musikkultur Böhmens und Mährens zu pflegen und weiterzuentwickeln und dabei auch die vielfältigen musikalischen Gemeinsamkeiten und Wechselwirkungen zwischen deutscher, tschechischer und jüdischer Kultur in  dieser Region im Herzen Europas aufzuzeigen.

Das Repertoire von MORAVIA CANTAT umfasst weltliche und geistliche Chormusik  ebenso wie historischen Tanz und Volkstanz sowie Instrumentalmusik in  verschiedenen Besetzungen.

 

4. „Romaii Poesia”-Festival

Hermannstadt.– Die 4. Auflage des Roma-Festivals „Romaii Poesia” findet in Hermannstadt und Umgebung vom 1. bis 4. August statt. Am 1. August nehmen die Roma-Dichter und weiteren Künstler aus 16 Ländern von vier Kontinenten an einem Workshop auf der Hohen Rinne teil, am 2. August, dem Internationalen Tag des Gedenkens an den Genozid an Sinti und Roma, wird von 10.30 bis 13 Uhr im Spiegelsaal des DFDH eine Gedenkveranstaltung stattfinden. In deren Vorfeld laden die Veranstalter, die Sozial-Kulturelle Ion Cioabă-Stiftung zu einem Schweigemarsch zum Gedenken an die Opfer des Holocaust ein, der um 9 Uhr von der Filadelfia-Kirche im Stadtteil Neppendorf/Turnișor losgeht. Der 3. August ist der Gastronomie der Roma gewidmet: Auf der Wiese neben der Curmătura Ștezii-Hütte (an der Landstraße Richtung Hohe Rinne/Păltiniș) kochen die Roma zwischen 10.30 und 14 Uhr traditionelle Gerichte. Auf dem Platz vor dem Thalia-Saal in der Harteneckgasse/Str. Cetății gibt es am Sonntag, dem 4. August, ab 19 Uhr, Poesie-Vorträge, Musik, Tanz und eine Modeshow. (RS)

 

Rumänisches Fernsehen in deutscher Sprache

TVR Tg. Mureş, Samstag, 20. Juli, 17.00-18.00 Uhr: (Wiederholung: Sonntag, 10 Uhr).

TVR 2,  Dienstag, 23. Juli, 13-13.30 Uhr: Schwabentreffen in Temeswar (I).

TVR 1, Donnerstag, 25. Juli, 15.10-16.50 Uhr, AKZENTE: Ausstellung im DFDH; Musik a la carte in der Sakristei der evangelischen Stadtpfarrkirche in Hermannstadt; Das Banater Bergland stellt sich im DZM vor; Schwäbischer Nachmittag in Arad; Remix ID; Früh übt sich….

 

 

 

 

 

 

 

Posted in Aktuelle Ausgabe, Nachrichten.