Ansprechend gestaltet

Ausgabe Nr. 2369
 >

Lebendiges Siebenbürgen" in Wort und Bild

Das Siebenbürgen jenseits der Kirchenburgen präsentieren wollten Hans Klein und Friedrich Philippi einmal in Buchform, erinnerte sich der Vorsitzende des Siebenbürgenforums, Martin Bottesch, bei der Buchpräsentation des Bandes Lebendiges Siebenbürgen" am Dienstag im Spiegelsaal des Deutschen Forums Hermannstadt.

Philippi stellte Hans Klein rund 140 Fotos aus mehreren Jahrzehnten zur Auswahl zur Verfügung, dieser wählte 48 aus und schrieb zu jedem einen besinnlichen Text. So sei laut Bottesch ein „schönes Buch mit Bildern und Texten entstanden, das den Menschen Freude machen soll."

Der Bildband wurde mit finanzieller Unterstützung des Departements für interethnische Beziehungen im Generalsekretariat der Regierung Rumäniens durch das Demokratische Forum der Deutschen in Rumänien und das Demokratische Forum der Deutschen in Hermannstadt im Honterus-Verlag herausgegeben und in der Honterus-Druckerei in, so die Autoren in ihrem Vorwort, „ansprechender Gestaltung" gedruckt.

Beatrice UNGAR

Die Buchautoren Hans Klein (links) und Friedrich Philippi (rechts) mit dem Vorsitzenden des Siebenbürgenforums, Martin Bottesch. 

Foto: Fred NUSS

Posted in Aktuelle Ausgabe, Kultur.