„Es wird eine Kirche sein, die predigt“

Die restaurierte Kirchenburg in Kirtsch wurde feierlich eingeweiht

Ausgabe Nr. 2546

 

Nach jahrelangen Reparaturarbeiten fand am Sonntag die feierliche Einweihung der Kirchenburg von Kirtsch/Curciu statt. Mit Hilfe europäischer Gelder wurden in der Kirche in den vergangenen Jahren u. a. mehrere zugedeckte Fresken aus der vorreformatorischen Zeit freigelegt. Die Kirche war voll besetzt – zum Gottesdienst erschienen ca. 80 Besucher, um dem Geschehen beizuwohnen und anschließend beim gemeinsamen Mittagessen in der örtlichen Schule zu feiern.Weiterlesen

Eine schlaflose Theaternacht

Streiflichter von der siebenten Auflage des Festivals „25 Stunden Theater“
Ausgabe Nr. 2546

 

25 Stunden können eine lange Zeit sein. Aber nicht, wenn man mit erstklassigem Theater unterhalten wird. Das Festival „25 de ore de teatru non stop“ war auch dieses Jahr ein voller Erfolg und sorgte für eine schlaflose Nacht für viele Theaterliebhaber in Hermannstadt. Das Festival begann am Freitagabend, dem 8. September und dauerte, wie der Name schon sagt, 25 Stunden ohne Unterbrechung. „Atme Theater“ ist eines der Mottos des Festivals, das vom Kulturverein „BIS“ Jahr für Jahr seit 2011 organisiert wird. Weiterlesen

Ein Treffen der besonderen Art

Die deutsche Abschlussklasse von 1954 des Gheorghe Lazăr-Lyzeums erinnert sich

Ausgabe Nr. 2546

 

Sieben ehemalige Schüler der ersten deutschen Klasse am Gheorghe Lazăr-Lyzeum, die 1951 eingerichtet wurde, trafen sich am vergangenen Mittwoch in Hermannstadt. Im Jahr 1954 hatten die Teilnehmer des Treffens die Matura abgelegt. Auf dem Programm standen mehrere Ausflüge in die Umgebung, eine Andacht in der Johanniskirche im Herzen der Stadt sowie ein Besuch in der alten Schule.Weiterlesen

Wie ein Fisch im Wasser

Weltberühmte Violonistin besuchte Kinderheime

Ausgabe Nr. 2546

 

Seit bald 20 Jahren unterstützt die weltberühmte Violonistin Anne-Sophie Mutter Kinderheime in Rumänien. Am Samstag nach ihrem Konzert mit dem Pittsburgh Orchestra beim Enescu-Festival in Bukarest, stand sie zeitig auf und ließ sich zunächst in das Kinderheim in Viktoriastadt fahren, um sich vor Ort ein Bild zu machen, wie sich die Sachen hier weiterentwickelt haben, seit sie den Kindern einen Erweiterungsbau geschenkt hatte. Im Anschluss wurde sie im Kinderheim Orlat empfangen, das sie seit 2007 unterstützt. Wir blicken zurück:Weiterlesen

Warum Himbeerlikör?

Zu Gast im „Syndicat Gourmet“ in der Marktgasse

Ausgabe Nr. 2546

 

Der Verein „My Transylvania” organisierte vom 31. August bis 10. September das Esskulturfestival „Transilvania Gastronomică” (Gastronomisches Siebenbürgen) unter dem Motto „Eat local” („Lokal essen”). Im Rahmen des Festivals lud auch das Restaurant „Syndicat Gourmet“ in der Marktgasse/Târgului in Hermannstadt zum Essen ein. Davon berichtet der deutsche Restaurator Thomas Kluttig im Folgenden:Weiterlesen

„Hier bekommt Familie eine umfassendere Bedeutung“

Törnen war erstmals Gastgeber beim Fest des Neppendorfer Gemeindeverband

Ausgabe Nr. 2546

 

Am Tag des Gemeindefestes war es heiß, der Himmel wolkenlos. Der Pilgerweg hoch zur weißen Kirche ist aus plattgetretenem Gras. Einen Turm gibt es nicht, die Glocken müssen von Hand geläutet werden. Frauen und Männer sitzen getrennt. Risse zeigen sich in der weiß gestrichenen Kuppel. Ausgetretene Teppiche bedecken flachgetretene Holzdielen. Zwei Besen lehnen direkt neben der Eingangstür und statt auf der Orgel, begleitet Pfarrer Dietrich Galter den Gesang auf seinem Keyboard. Weiterlesen

Zum Auftakt ein Kontrastprogramm

George Enescu-Festival zu Gast in Hermannstadt

Ausgabe Nr. 2546

 

„Das war mir zu modern“, sagte eine Konzertbesucherin nach dem Auftritt des ausgezeichneten Diotima-Streicherquartetts aus Paris im Festsaal der Astra-Bibliothek am Montag. Dabei hat z. B. Arnold Schönberg (1874-1951) sein 3. Streichquartett op. 30 – das als erstes auf dem Programm stand – im Jahre 1930 komponiert, also vor fast 90 Jahren. Der im Banater Großsanktnikolaus geborene Béla Bartok (1881-1945) und der Namensgeber des Festivals, George Enescu (1881-1955) waren Zeitgenossen des Wiener Komponisten. Schwere Kost, gewöhnungsbedürftig.Weiterlesen

Nachrichten

Ausgabe Nr. 2546

Auszeichnung für Paul Philippi; Cibinfest 2017; Foodie-Festival; Transylvanian Grand Prix; Sibiu Book Festival; Fahrt mit der Schmalspurbahn; Holocaust der Roma; Strongman am Großen Ring; DWS-Weinfest im Bierzelt; Konzerte in der Kirche; Street Music Festival; Fest der Geschlechtergleichheit; Comics-Festival; Film mit Live-Musik; Sommerkonzert in der Kirche; Konzert in Nürnberg; Rumänisches Fernsehen in deutscher Sprache; Radio Neumarkt auf Deutsch.Weiterlesen