Frisch, unkonventionell, magnetisch

2533

Dan Perjovschi stellt in der Galerie Sandwich II in Bukarest aus

 

5-perjo 

Sandwich II, die untypische Kunstgalerie beherbergt bis zum 24. Juni die Ausstellung „World Attractions“ des weltberühmten Hermannstädter Künstlers Dan Perjovschi. Hinter dem imposanten Gebäude des Hauses der Freien Presse, ehemals Casa Scânteii, befand sich einst das Kombinat der bildenden Kunst, ein Konglomerat von Künstlerateliers und Werkstätten. Hier nutzt heute die alternative Kunstgalerie Sandwich II das verborgene Potenzial eines schmalen Durchgangs zwischen zwei Blechgaragen, voraussetzend, dass „jeder Zwang eine Möglichkeit zur Findung der besten Lösung in sich trägt“. Die Einzigartigkeit des Ortes ist eine dankbare Herausforderung um ungewöhnliche Kunstprojekte zu realisieren. Weiterlesen

Humorvoll auf der Suche

2533

Gábor Fónyad las aus seinem Roman „Zuerst der Tee”

 

5-zuerst-der-tee

Eine humorvolle Geschichte eines jungen Mannes, der sich in einer englischen Kleinstadt auf die Suche nach seinem wissenschaftlichen Durchbruch macht, erzählt der Wiener Autor Gábor Fónyad in seinem Debütroman Zuerst der Tee”, aus dem er Ende Mai im Erasmus-Büchercafé gelesen hat. Weiterlesen

Nachrichten

2533

10. Jubiläum der EKH-Partnerschaft; Kaffee trinken für einen guten Zweck”; Theaterparkplatz gesperrt; GEKE-Tagung; Konzert im Thaliasaal; Sommerliche Orgelkonzerte in der Kirche; Broschüre für Lyzeaner; Delegation in Berlin; Männerfrühstück und EAS-Mitgliederversammlung; Transilvanian Brunch; Brotbackseminar; Roamingkosten entfallen; Radio Neumarkt auf Deutsch; Rumänisches Fernsehen in deutscher Sprache. Weiterlesen

Sechster Benefizlauf wieder ein Erfolg

2532

Diesmal wurde vom Großen Ring bis Răşinari und zurück gelaufen

 

1-maraton

3.200 Läufer, 21 Projekte und viele Tausende Spender: Der diesjährige Benefizlauf der Hermannstädter Gemeinschaftsstiftung (Fundaţia Comunitară Sibiu) war ein Erfolg. Bis zum 1. Juli kann man für die verschiedenen Projekte weiterhin spenden. Neu war dieses Jahr der Marathonlauf, bei dem sich rund 100 Läufer an den Start stellten, denn bis im Vorjahr wurden nur Cross- und Halbmarathonläufe organisiert. Im nächsten Jahr sollen vielleicht mehr Projekte vorgestellt werden, auf jeden Fall soll es international werden. Und es steht bereits fest: Am 26. Mai 2018 ist es wieder soweit. Dann findet die siebente Auflage des Benefizlaufes statt. Weiterlesen