Alle riefen: „Allez, Sibiu, allez!”

2527

Das Hermannstädter Team CSU Sibiu hat sich für die Halbfinalrunden qualifiziert

 

1-quali-csu

Nach acht Jahren jetzt wieder im Halbfinale! Die Freude und der Jubel der Hermannstädter Basketballmannschaft CSU Sibiu war riesengroß, als am Dienstagabend der Schlusspfiff zu hören war und sie dadurch offiziell die Neumarkter Mannschaft BC Târgu Mureș besiegt hatten. Fünf Spiele waren notwendig gewesen. Es herrschte Gleichstand 2:2. Am Dienstagabend (25. April) hatten die Hermannstädter die ganze Transilvania-Sporthalle auf ihrer Seite. Da konnte einfach nichts schief gehen. Endresultat: 82-68.

Nächste Woche werden die ersten beiden Spiele, von insgesamt 5, gegen Steaua CSM Eximbank Bukarest am 1. bzw. 3. Mai ebenfalls in Hermannstadt stattfinden. Weiterlesen

„Wir geben nicht auf“

2526

Ausgleich in der ersten Playoff-Etappe

 

8-playoffs

Es ist noch nichts verloren. Noch warten drei Spiele auf die Basketballer von CSU Hermannstadt gegen BC Neumarkt. Kaum haben die Playoffs begonnen, schon machen sich die Hermannstädter Sorgen um ihr Lieblingsteam, das einmal gegen Neumarkt gewonnen (am 12. April) und einmal verloren (am 14. April) hat. Es herrscht Gleichstand. Doch der schwere Teil folgt erst: die nächsten beiden Spiele werden in Neumarkt ausgetragen und nicht mehr zu Hause, der Heimvorteil wurde halb verspielt. Das letzte Match war eine Katastrophe, die beim Punktestand 54-75 endete. Da konnten auch die zahlreich erschienenen und sehr lauten Fans nichts daran ändern. Und genau diese haushohe oder eher kellertiefe Niederlage ist der Grund zur Sorge. BC Neumarkt ist eben kein zu verachtender Gegner. Letztes Jahr waren sie die Vize-Landesmeister, die zweitbeste Mannschaft Rumäniens. Weiterlesen

Eine beliebte „goldene Stimme”

2524

Der Sportkommentator Cristian Țopescu zum Ehrenbürger von Bukarest gekürt

 

topescu

Horia Vasilescu, ein Doyen der Sportjournalisten in Rumänien, sagte bei der Feierstunde am Freitag im Rathaus der rumänischen Hauptstadt, in der Cristian Țopescu zum Ehrenbürger von Bukarest gekürt worden ist, der beliebte Sportkommentator, der am 26. März d. J. seinen 80. Geburtstag gefeiert hat, sei die „goldene Stimme des goldenen Zeitalters der rumänischen Sportszene” gewesen. Heute gäbe es, so Vasilescu, weder eine „goldene Stimme” unter den Sportkommentatoren noch befinde sich der Sport hierzulande in einem goldenen Zeitalter. Weiterlesen

Der Traum ist ausgeträumt

2519

Alba Blasendorf verpasst Qualifikation für Finalrunde

 

8-volleyball

Die Qualifikation von Alba Blaj/Blasendorf für die Finalrunde der Champions League der Volleyballdamen ist gescheitert. Die rumänischen Landesmeisterinnen aus Blasendorf traten am letzten Februartag gegen Dinamo Moskau in der Transilvania-Halle in Hermannstadt an und verloren in vier Sätzen 1-3. Trotzdem erfreuten sich die Zuschauer des hochkarätigen Volleyballspiels auf europäischem Niveau. Weiterlesen