Schriftsteller versus Übersetzer

Stefan Sienerth erhält Ehrendoktorwürde der ULBS

Ausgabe Nr. 2576

Stefan Sienerth (Bildmitte) präsentiert die Ehrendoktorurkunde, Beifall zollen Senatspräsident Horațiu Rusu (links) und Rektor Ioan Bondrea (rechts).
Foto: Fred NUSS

Sein langjähriger Freund und Wegbegleiter Peter Motzan nannte ihn schon vor zehn Jahren den „produktivsten siebenbürgisch-deutschen Literaturwissenschaftler der Nachkriegszeit“. In ihrer Laudatio auf Dr. Stefan Sienerth, der zu seinem 70. Geburtstag, den der in Durles geborene Germanist am 28. März gefeiert hat, die Ehrendoktorwürde der Lucian Blaga-Universität (ULBS) erhalten hat, erinnerte Dr. Maria Sass an diese Einschätzung, die Sienerths Lebenswerk auf den Punkt bringt.

 

Das Podiumsgespräch zum Thema literarische Übersetzungen am 25. April an der Fakultät für Sprach- und Theaterwissenschaften moderierte Maria Sass, es diskutierten Stefan Sienerth, Gabriela Adameșteanu, Georg Aescht und Andrei Terian (v. l. n. r.).                    
 Foto: Beatrice UNGAR

Die rührige Hermannstädter Germanistin hatte 2013 erstmals eine Tagung zum Thema literarische Übersetzung veranstaltet, den Tagungsband brachte sie gemeinsam mit ihrer Kollegin Doris Sava und Stefan Sienerth unter dem Tagungstitel Schriftsteller versus Übersetzer. Begegnungen im deutsch-rumänischen Kulturfeld“ im Peter Lang-Verlag Frankfurt am Main heraus. Vom 25. bis 27. April fand nun die zweite Auflage dieser Tagung statt, unter dem Titel Schriftsteller und Übersetzer“. Auf dem Programm standen Begegnungen mit Schriftstellern und Übersetzern sowie ein Podiumsgespräch mit Stefan Sienerth, der Autorin Gabriela Adameșteanu und ihrem Übersetzer Georg Aescht (die beiden konnte man am 26. April im Erasmus-Büchercafé erleben bei der Lesung aus dem Buch Întălnirea“, dessen deutsche Fassung unter dem Titel Begegnung“ im Wieser-Verlag erschienen ist) sowie dem Dekan der  Fakultät, Andrei Terian.

Als Krönung der Tagung darf die Feierstunde im Senatssaal betrachtet werden, in deren Rahmen Stefan Sienerth mit der Ehrendoktorwürde der ULBS ausgezeichnet worden ist. Herzlichen Glückwunsch!

Beatrice UNGAR

 

 

 

 

 

 

 

 

Posted in Aktuelle Ausgabe, Bildung.