Morde in ganz Europa

Volkskundlerin legt ersten „Ethno-Krimi“ vor

Ausgabe Nr. 2577

Marlies Barbara Lenz: Ohne Gnade. Ein Karpaten Krimi. Verlag Marlies Barbara Lenz 2018. 235 Seiten. ISBN 978-3-00-059680-3.

„Ohne Gnade“ ist laut Untertitel ein „Karpaten Krimi“, in dem die gebürtige Rumeser Volkskundlerin Marlies Barbara Lenz über geheimnisvolle Morde in Rumänien und weiteren Teilen Europas schreibt. Die Autorin selbst nennt das Buch ihren „ersten Ethno-Krimi“.

 

Neben dem geschichtlichen Aspekt, den Folgen des Ceaușescu-Regimes, verknüpft Marlies Lenz in ihrem Buch „Ohne Gnade“ die Vergangenheit und Zukunft mit Spannung. In einem kleinen Dorf, namens Rumes/Romos, beginnt der Krimi. Es folgt eine Rückblende in Zeiten der erhöhten Auswanderung der Siebenbürger Sachsen zurück nach Deutschland. Dies ist wichtig für den weiteren Verlauf. In Rumes geschieht der erste Mord, so viel sei verraten. Weitere Morde erfolgen in ganz Europa.

Marlies Barbara Lenz lädt einen mit dem Buch ein, die rumänische Historie besser kennenzulernen. Neben den geschichtlichen Ereignissen fesselt sie den Leser mit einer spannenden Mordserie durch ganz Europa hinweg. Der Leser wird zum Rätseln gebracht und bleibt, bis zur Aufklärung am Ende unwissend.

Durch große Abstände und eine klare Schriftart lässt sich das Buch gut lesen. Jemandem, der zum Entspannen dieses Buch lesen möchte, kann ich das Buch nicht empfehlen. Durch zahlreiche Länder- und Zeitwechsel muss man sehr aufpassen beim Lesen, um das Buch und die verschiedenen Handlungsstränge verstehen zu können. Doch auch dann kann es sein, dass man ein Fragezeichen über dem Kopf hat, welches am Ende jedoch zu einem Ausrufezeichen wird. Es ist ein spannender Krimi mit unerwarteten Wendungen. Da die Morde und teilweise leidenschaftlichen Szenen genau beschrieben sind, empfehle ich das Buch erst ab einem Alter von sechzehn Jahren. Dies ist kein Kinder- oder Jugendbuch.

Das Buch „Ohne Gnade“, mit seinen 235 Seiten kann man in Hermannstadt im Erasmus-Büchercafé und in der Schiller-Buchhandlung käuflich erwerben.

Rebecca KOLBE

 

 

 

 

Posted in Aktuelle Ausgabe, Bücher.