Nachrichten

2404

 

Treffen mit Klaus Johannis; Basar des Roten Kreuzes; Frauenfrühstück; Männerfrühstück in der EAS; Astra-Salons; Informationen zu den Wahlen; Cobody-Konzert im Atrium; Radio Neumarkt auf Deutsch; Rumänisches Fernsehen in deutscher Sprache.

 Treffen mit Klaus Johannis

Hermannstadt. – Klaus Johannis, der Bürgermeister von Hermannstadt/Sibiu und Präsidentschaftskandidat, wird sich am Freitag, dem 31. Oktober, um 16.30 Uhr, auf dem Großen Ring mit den Hermannstädter Wählern treffen.

Das Demokratische Forum der Deutschen in Rumänien ruft alle seine Mitglieder und Sympathisanten auf, an der Wahlkampfveranstaltung teilzunehmen und bei den Wahlen am 2. November für Klaus Johannis zu stimmen.

Dr. Paul-Jürgen PORR

 

Basar des Roten Kreuzes

Hermannstadt. – Das Rote Kreuz Hermannstadt organisiert am Samstag, den 1. November, ab 10 Uhr einen Vintage-Basar im eigenen Hof, Heltauergasse/Nicolae Bălcescu Nr. 6. Im Rahmen des Basars werden Kleider und Spielsachen verkauft, die als Spenden erhalten wurden, aber auch Kuchen, die von den Volontären gebacken wurden. Am Basar nimmt auch der Hermannstädter Tierschutzverein Animal Life teil. (RS)

 

Frauenfrühstück

Hermannstadt. – Im Presbyterialsaal, am Huetplatz 1, findet am Donnerstag, dem 6. November, 9 Uhr, das letzte Frauenfrühstück dieses Jahres statt. Ilse Philippi wird über die Eindrücke erzählen, die sie im Oktober 2014 bei der Tagung des Bundesreferates der siebenbürgisch-sächsischen Frauen Deutschlands in Bad Kissingen empfangen hat. Für Brot, Butter, Kaffee und Tee ist gesorgt. Anderes kann nach Belieben mitgebracht werden.Rückfragen bei Anne Junesch (Telefon 0269-22.31.41) oder Irmele Philippi (0269-21.55.70). (RS)

Männerfrühstück in der EAS

Hermannstadt. – Die Evangelische Akademie Siebenbürgen (EAS) lädt am 8. November, 9 Uhr im Hans-Bernd-von-Haeften Tagungs- und Konferenzzentrum (Str. Livezii 55) zum Männerfrühstück ein. Das Treffen beginnt mit einem halbstündigen Vortrag zum Thema „Ein deutscher Präsident in Rumänien? Ein Rückblick und eine Vorschau auf die Wahlgänge” mit einer anschließenden Diskussionsrunde von etwa fünfzehn Minuten. Inhaltlicher Impulsgeber ist diesmal Christian Macedonschi, Stadtrat des Deutschen Demokratischen Forums in Kronstadt. 2012 kandidierte er in Kronstadt auch für das Bürgermeisteramt.  Danach wird das Treffen bei einem reichhaltigen Frühstück im informellen Rahmen fortgesetzt.

Um Anmeldung wird per E-Mail (eas@neppendorf.de) oder Telefon (0269-21.99.14) bis zum 7. November 2014 an der EAS gebeten. (RS)

 

Astra-Salons

Hermannstadt. – Die zweite Auflage der Astra-Salons finden vom 7. November bis 15. Februar 2015 im Schatzkästelein am Kleinen Ring statt. 100 Künstler aus Hermannstadt und der Republik Moldova wurden eingeladen, ihre Malereien, Graphiken, Fotos, Skulpturen und Tapisserien auszustellen. Die Vernissage findet am 7. November, 13 Uhr statt. (RS)

 

Informationen zu den Wahlen

Hermannstadt. – Die Präfektur Hermannstadt meldet, dass im Kreis Hermannstadt 376.750 Wahlberechtigte sind. Insgesamt 370 Wahllokale sind am Sonntag zwischen 7 und 21 Uhr offen, davon sind 105 in Hermannstadt und 42 in Mediasch. Die Hermannstädter, die nicht wissen, zu welchem Wahllokal sie angehören, können das im Internet herausfinden, unter www.prefecturasibiu.ro, in der Sektion „Alegeri Prezidenţiale – 2014” (Präsidenschaftswahlen 2014).

Für diejenigen, die wählen gehen wollen, aber ihr Personalausweis abgelaufen ist, meldet das Bürgermeisteramt, dass das zuständige Amt (Evidența populației) ausnahmsweise sowohl am Samstag zwischen 8 und 16 Uhr, als auch am Sonntag zwischen 8 und 21 Uhr geöffnet ist. Die Ausweise werden in kürzester Zeit zugestellt, so dass der Antragsteller doch wählen kann. Welche Papiere für die Erneuerung des Ausweises nötig sind, kann man im Rathaus, Str. Victoriei 1-3 erfahren. Falls es eine zweite Wahlrunde am 16. November geben sollte, werden abgelaufene Ausweise auch am 15. und 16. November erneuert. (RS)

 

Cobody-Konzert im Atrium

Hermannstadt. – Das Deutsche Kulturzentrum Hermannstadt in Zusammenarbeit mit Atrium Cafe Bistro & Art lädt am 6. November, um 21 Uhr, ins Atrium Café zum Cobody-Konzert ein. „Mit einem Musikstil, der vielleicht so alt ist wie der Jazz und ganz sicher genauso aktuell wie neu erfundener Rock & Roll, versucht das funkige Space-Trio Cobody bei jedem Auftritt, das Publikum in seinen Bann zu ziehen. Außerirdische Versionen von James Browns „Ain´t it funky now“ über Lennon/McCartneys „Dear Prudence“ bis zu Allman Brothers‘ „Whipping Post“ und selbstverständlich abenteuerliche, eigene Kompositionen aus dem jüngsten, groovigen Jahrtausend versprechen einen reizvollen Abend, der sich nicht so leicht vergessen lässt.” schreiben die Organisatoren.

Der Eintritt ist frei. Reservierungen unter: Telefon: 0723-28.74.86. Weitere Informationen bei: Alexandra Muntean, Telefon: 0269-21.08.30, E-Mail: kultur@kulturzentrum-hermannstadt.ro, www.facebook.com/CentrulCulturalGermanSibiu. Förderer des Konzertes sind das Goethe-Institut Bukarest und das Konsulat der Bundesrepublik Deutschland Hermannstadt. (RS)

 

Radio Neumarkt auf Deutsch

Sendezeiten: (von 21 bis 22 Uhr): Freitag: Aus dem Programm des DKZ-Hermannstadt, Gespräch mit Alexandra Muntean; Samstag: Allerheiligen, Veranstaltungen am Wochenende,  Musik mit Peter Maffay; Montag: Musica suprimata – ein Gespräch mit Heidemarie Ambros; Dienstag: Ergebnisse der Wahlen,  Menschen bei uns,  Tourismusangebote in der Herbstzeit; Mittwoch: Frauenarbeit der EKR – Vorbereitungen für die Feiertage – Gespräch mit Brigitte Auner; Donnerstag: Wirtschaft aktuell,  Jobs für Menschen mit Behinderungen.

 

Rumänisches Fernsehen in deutscher Sprache

TVR 1, Montag, 3. November  13.00-14.00 Uhr; Deutsch… um 1: Kirweih in Wolfsberg; Pädagogik… mal anders; Stummfilm und mehr…

TVR 2, Dienstag, 4. November, 14.30-15.00 Uhr: Tagung in Bad Kissingen..

TVR 1,  Donnerstag, 6. November, 15.30-17.00 Uhr: Nachrichten; Tag der offenen Türen in Birthälm; Wirtschaften… mit Kopf; Die Reformationsbotschafterin – Margot Kässmann –  in Hermannstadt; 25  Jahre Mauerfall – Themen mit Botschafter S.E. Werner Hans Lauk;  Quiz.

Posted in Aktuelle Ausgabe, Nachrichten.